Thema Bewerbung in BVW

Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance!
Wer bin ich? Was kann ich? Was will ich?
Zunächst ermittelten wir die eigenen Qualifikationen, Interessen und Neigungen der Schülerinnen.
Danach eruierten wir die Anforderungen des angestrebten Wunschberufes bzw. der angestrebten Stelle um die Bewerbung gezielt zu formulieren.
Jede Schülerin gestaltete eine Bewerbungsmappe, bestehend aus Deckblatt, Bewerbungsschreiben und Lebenslauf.
Das Verhalten beim Bewerbungsgespräch erarbeiteten wir mit Demofilmen aus dem Internet und anschließend
übten wir im Rollenspiel mit Feedback.
Abschließende freiwillige Aufgabe lautete ein Kochrezept zum Thema Bewerbung zu erstellen.
Mag. Christine Seirer